4 Follower
15 Ich folge
Celina

Traumwelten

Like me

Like me. Jeder Klick zählt - E-Book inklusive - Thomas Feibel

[Rezension] Like me von Thomas Feibel

 

Tite: Like me
Autor: Thomas Feibel
Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3-551-31242-6
Erscheinungsjahr: 2013
Seiten: 224
Band: 1
Preis: 6,99€
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 12 Jahren
 
 
 
 
 
 
Jana, die Neue in Karos Klasse, ist ein richtiger Jungsmagnet. Außerdem hat sie ein iPhone, ist immer online und auf dem besten Weg, Moderatorin einer neuen Internet-TV-Show zu werden. Dafür muss sie nur möglichst viele Sympathiepunkte in dem Social-Media-Network „On“ sammeln. Karo und ihr heimlicher Schwarm Eddi – der offensichtlich in Jana verknallt ist – helfen ihr dabei, indem sie die verrücktesten Dinge posten. Doch irgendwann wird aus dem Spiel bitterer Ernst – und nichts ist mehr so, wie es schien.
Ich muss dir etwas erzählen, aber es darf wirklich niemand erfahren.
Mein erster Gedanke als ich das Buch sah, war dass es irgendwas mit Facebook zu tun hat. Die Daumen die nach oben bzw. unten zeigen und auch der Titel “Like me“ erinnert doch sehr an Facebook. Stattdessen geht es um das erfundene Netzwerk “On Show“. Insgesamt hat das Netzwerk nicht viel mit Facebook gemein. Hier geht es darum möglichst viele Punkte zu sammeln. Diese Punkte bekommt man indem man viel postet, viele Freunde hat usw.. Was mir gleich zu Anfang, im aller ersten Satz aufgefallen ist (s.o.) ist, dass der Leser direkt angesprochen wird. Das Buch ist direkt an den Leser gerichtet, ist mal was anderes, findet man nicht in jedem Buch. “I like!“ Die Protagonistin Karo soll 12 Jahre alt sein, meiner Meinung nach benimmt sie sich aber eher wie eine 14- wenn nicht sogar 16-jährige. Sie benimmt sich um einiges älter als sie ist. Jana soll 14 sein, könnte aber auch schon älter sein (obwohl ich hier ja sagen muss, dass ich auch ganz schön Handy süchtig bin und ich bin auch 14). Ich finde sie nicht besonders sympathisch, weil sie meiner Meinung nach einfach total oberflächlich ist. Für fast 200 Seiten ist sehr viel Handlung vorhanden. Es gibt viele Wendungen und Überraschungen. Langweilig wird’s also nicht! Etwas kurzweilig, aber dass ist nunmal so, wenn ein Buch so dünn ist. Der Schreibstil ist sehr flüssig, somit ist das Buch leicht zu lesen. Zu letzt möchte ich anmerken, wie toll ich es einfach finde, dass hier das E-Book inklusive ist. So kann man das Buch ins Regal stellen, aber trotzdem mit dem Ipad oder so lesen. Müsste es bei jedem Buch geben, find ich gut!


Roman mit aktuellem Thema, zwar kurzweilig aber spannend! 
Von mir gibt es 4 von 5 Sternen.




 





den Carlsen Verlag für dieses Rezensionsexemplar!